Fortschrittliche Verschließmaschinen für Ihr Unternehmen

 

 

Wir von Küppersbusch bieten Verschließmaschinen für unterschiedliche Verschließverfahren an, wie etwa Anrollen, Verschrauben, Ein- oder Aufdrücken und Versiegeln.

Unsere einstellig halbautomatischen Verschließmaschinen für Spray-, Dispenser- oder Trigger-Pumpen zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • leichte Handhabung
  • Flexibilität
  • leichter Formatwechsel
  • sichere Arbeitsweise
  • geringe Wartung
  • Edelstahlausführung

Andere Verschließmaschinen für Twist-Off Verschlüsse oder PP-Verschlüsse werden hauptsächlich in unseren Blockanlagen verbaut.

Küppersbusch GmbH – Verschließmaschinen für Ihre Produkte


Verschließmaschinen

 

Verschließmaschinen sind Maschinen, die dem Verschluss von Verpackungen dienen. Für den Verschluss kommen verschiedene Varianten wie Versiegeln, Verschrauben, Anrollen oder Ein- und Aufdrücken infrage. Wir sind ein Hersteller, der verschiedene Modelle für die Industrie herstellt. Dabei bieten wir die Maschinen für Spray-, Dispenser- sowie Trigger-Pumpen an.

Die Vorteile im Überblick:

 

  • Unsere Produkte zeichnen sich durch eine leichte Handhabung und hohe Flexibilität aus.
  • Es kann ein schneller und effizienter Formatwechsel erfolgen.
  • Die Maschinen sorgen für eine sichere Arbeitsweise im Rahmen der gesetzlich geltenden Arbeitsschutzvorschriften.
  • Dank geringer Wartungsaufwände arbeiten unsere Modelle ausgesprochen effizient.
  • Es gibt die Maschinen in einer hochwertigen Edelstahlausführung.

Neben diesen Verschließmaschinen stellen wir ebenfalls weitere Produktionsmittel für Twist-Off Verschlüsse sowie PP-Verschlüsse her. Die Maschinen werden hauptsächlich als Solomaschinen gebaut.

Was sind Verschließmaschinen?

 

Bei Verschließmaschinen handelt es sich um Maschinen, welche dem Verschluss von Verpackungen dienen. Es sind verschiedene Varianten des Verschlusses möglich, unter anderem Versiegeln, Verschrauben, Anrollen sowie ebenfalls Ein- und Aufdrücken. Es sind im Handel manuelle, halbautomatische und vollautomatische Verschließmaschinen zur Auswahl bereit.

Wozu setzt man die Maschinen zum Verschließen ein?

 

Die Maschinen sind in der Produktion unverzichtbar, schließlich müssen hergestellte Erzeugnisse verpackt und damit für den Verkauf und Versand vorbereitet werden. Für den Einsatz der Modelle bieten sich in der Industrie viele Möglichkeiten. Dies kann unter anderem bei Gebinden mittels Schraubverschlüssen oder Eindrückverschlüssen der Fall sein, wobei die Verschlüsse dank der Präzision der Maschine präzise und drehmomentgenau schließen. Als Beispiel für den Einsatz der Produkte lassen sich Verschlüsse an Gläsern und Flaschen, Dosen und Kanistern nennen.

Welche Arten an Verschließmaschinen gibt es?

 

Es gibt heute verschiedene Varianten der Maschinen, die sich entsprechend dem Zweck unterteilen lassen. Eine Aufteilung kann in manuelle, halbautomatische und vollautomatische Verschließmaschinen erfolgen. Eine weitere Aufteilung ist in Modelle mit druckluftbetriebenen oder elektrisch betriebenen Verschließern möglich, wobei diese den gewünschten Verschlüssen angepasst werden. Für die Einstellung der Drehmomente sind die Maschinen mit entsprechenden Vorrichtungen versehen.

Welche Leistung können Verschließmaschinen bringen?

 

Je nach Modell bringen Verschließmaschinen unterschiedliche Leistungen. Bei den manuellen und halbautomatischen Maschinen kann die Leistung bis zu 1200 Verschließungen/ Stunde betragen. Dagegen liegt die Leistung bei den vollautomatischen Modellen sogar bei bis zu ca. 3000 Verschließungen/ Stunde. Die Leistungen können je Hersteller und Verschließmaschine ganz verschieden sein und richtet sich nach Faktoren wie der Art und dem Material von Gebinden sowie Verschlüssen. Neben dem Verschluss der verschiedensten Verpackungen bieten vollautomatische Modelle eine Verschlusskappensortierung mittels Vibrationsförderer oder Scheibensortierer. Soll die Verschlusskappenzuführung zum Sortiergerät genutzt werden, wird dafür in der Regel ein Steilförderer eingesetzt.

Wozu sollte man Verschließmaschinen kaufen?

 

Hersteller wie Firmen der Nahrungs- und Genussmittelindustrie, Erzeuger von Kosmetik und Arzneimitteln, Firmen die Baustoffe produzieren sowie die Mode- und Schuhhersteller benötigen eine Verpackung für der hergestellten Erzeugnisse, welche sich nach der Art der Produkte richtet. Verschließmaschinen verpacken die Erzeugnisse mit verschiedenen Verschlussvarianten wie Schraub- oder Eindrückverschlüssen und machen sie damit fertig für Verkauf und Versand.